I2P

Innovationen-Workshop mit Sofortwirkung

Sie verantworten ein Innovationsportfolio von mehreren Millionen Euro und fragen sich, wo Sie mehr investieren sollten und welche Vorhaben Sie stoppen sollten? Sie verantworten eine strategische Innovation in einem Großunternehmen und fragen sich, wie Sie die bestmögliche Innovation deutlich schneller umsetzen und an den Markt bringen können?

Genau diese Fragen begegnen uns seit über zehn Jahren immer wieder. Und kaum jemand hatte bisher handfeste Antworten darauf. Wir haben das Vorgehen der erfolgreichsten Innovatoren und Investoren weltweit analysiert und aus diesen Erkenntnissen das Leadvise Innovation-to-Profit Konzept abgeleitet. Es wurde speziell für Großunternehmen im deutschsprachigen Raum entwickelt und berücksichtigt Ihre Rahmenbedingungen bezüglich Organisation, Personal, Marketing, Vertrieb und IT ebenso wie das zunehmend wichtige Management der Intellectual-Property-Rechte.

Wir evaluieren Ihre aktuelle Situation und Ihre Zielvorstellungen in einem ein- bis zweitägigen Workshop mit Ihrem Führungsteam und liefern Ihnen folgende Ergebnisse:

  • Transparenz über das aktuelle Soll- und Ist-Bild Ihres Innovationsprozesses
  • Klarheit über Ihre eigenen Ziele, über mögliche Zielkonflikte und Wahrnehmungsunterschiede
  • Einen Liste und eine Priorisierung Ihrer drängenden Probleme
  • Sofort umsetzbare Maßnahmen, um 20–50 Prozent Ihres Innovationsbudgets einzusparen oder wirkungsvoller zu einzusetzen
  • Einen priorisierten Maßnahmenkatalog, der die identifizierten Handlungsfelder exakt adressiert
  • Spürbare Verbesserungen, die Ihre Aktionäre, Ihr Führungsteam und Ihre Mitarbeiter begeistern

Alleine die Kosteneinsparung der kurzfristig umsetzbaren Maßnahmen liegt regelmäßig bei mehreren Millionen Euro.

Sie und Ihr Führungsteam verspüren nach dem Workshop eine bis dato nicht gekannte Klarheit und Energie, um Ihre innovativsten Ideen umzusetzen. Das bezeichnen unsere Kunden häufig als unbezahlbar.
Zur inhaltlichen Abstimmung wenden Sie sich an unseren Innovationsexperten David Pilarek – telefonisch unter +49 6151 62 74 11 8 - 6 oder per E-Mail an d.pilarek@leadvise.de.

David Pilarek